Exklusive Reiseangebote

Exklusive Reisen von Ihrem Reisebüro Schiller

Get stronger! Week by PUMA

16.-23. Juni 2017 | Robinson Club Kyllini Beach

BEST-REISEN Special: PUMA Sport- und Entertainmentangebot

Sommer, Sonne, Strand und Meer und dabei entspannt die Seele baumeln lassen: Für einige klingt das nach dem perfekten Sommerurlaub. Vielen aber ist das nicht genug: Als Ausgleich zum Bürojob oder Ergänzung zum aktiven Lifestyle ist auch im Urlaub die Lust auf Sport besonders groß. Schließlich hat man hier endlich einmal genug Zeit, um sportlichen Aktivitäten nachzugehen und Neues auszuprobieren

 

Spaß und Fitness mit PUMA
Perfekt dafür: Die »Get stronger! Week by PUMA«, die vom 16. bis 23. Juni 2017 exklusiv im griechischen Robinson Club Kyllini Beach angeboten wird. Als Partner von BEST-REISEN bietet PUMA eine Woche lang sportliche Unterhaltung auf besonders hohem Niveau an. Prominente PUMA Markenbotschafter werden die Teilnehmer der »Get Stronger! Week by PUMA« ordentlich ins Schwitzen bringen und sie dabei an ihren Erfahrungen aus dem Profisport teilhaben lassen. So ist der stressigste Alltag schnell vergessen und der Spaß am Sport noch einmal besonders groß. Die außergewöhnliche Sportreise ist in allen BEST-REISEN Reisebüros buchbar.

Neben dem Training der äußeren Stärke steht auch die innere Balance im Fokus. Und dafür gibt es keinen besseren Ort als den Robinson Club Kyllini Beach, der direkt am Strand liegt und jeden Tag mit einem spektakulären Sonnenuntergang ausklingen lässt. Und egal ob Chill-Out oder Beachparty, hier bleibt auch der Spaßfaktor nicht auf der Strecke. Einen ganz besonderen Abend verspricht Helmut Fischer, der als Senior Adviser als das historische Gedächtnis von PUMA gilt und unzählige Geschichten über Sportler und Sportausrüstung zu erzählen weiß. Hier wird der Aufstieg von PUMA zu einem der weltweit führenden Sportartikelhersteller lebendig, unterhaltsam und authentisch.

PUMA Mode und Lifestyle

Der gesamte Robinson Club Kyllini Beach wird bei der »Get Stronger! Week by PUMA« mit Modeschauen und anderen Lifestyle-Events den PUMA Spirit ausstrahlen. Geplant sind unter anderem Fitness-Workshops mit Fernanda Brandão, unserer Botschafterin während der Fußball-WM in Brasilien. »Ginga by Fernanda Brandão« ist ein Mix aus traditionellen Capoeira-Elementen, Tanz und Fitness und ein effizientes Ganzkörpertraining mit viel Spaß bei brasilianischen Rhythmen. Die quirlige Moderatorin und Fitnesstrainerin steht den Teilnehmern natürlich auch für nette Gespräche und Selfies zur Verfügung. Weitere bekannte PUMA Markenbotschafter werden vor Ort und mit exklusiven Workshops für viel spannendes Hintergrundwissen und schweißtreibende Sporteinheiten sorgen.Abgerundet wird das Programm mit Angeboten rund um Erholung, Ernährung und Entspannung. Natürlich besteht auch ausreichend Gelegenheit für Erinnerungsfotos und Autogramme und natürlich »Zeit für Gefühle«.

Leistungen:

  • „Zug zum Flug“ 2. Klasse (inkl. ICE-Berechtigung  innerhalb Deutschlands zu allen deutschen Flughäfen)
  • Charterflüge mit TUIfly
  • Flughafensicherheitsgebühren und alle ausländischen Steuern
  • 20 kg Freigepäck
  • Transfer Flughafen – Hotel und zurück (Airport: Araxos-Patras)
  • 7 Übernachtungen mit All-inclusive
  • TUI Betreuung vor Ort

Preis ab: 974,- €
pro Person bei 3er-Belegung im Doppelzimmer

Leistungen:

  • 14 Tage Wunderwelten-Reise mit höchstens 12 Teilnehmern
  • Durchführungsgarantie ab 4 Teilnehmern
  • 1 Lumix-Kamera DMC-TZ58 pro Buchung
  • Routenführung mit vielen Fotostopps
  • Linienflug mit Air Namibia von Frankfurt nach Windhoek und zurück
  • Reiseminibus/Safaribus mit Klimaanlage
  • Übernachtungen auf Gästefarmen, in Lodges und Gästehäusern
  • Täglich Frühstück, 3 x Mittagessen und 1 x Picknick, 10 x Abendessen
  • 2 Safaris im Etosha-NP; 2 Safaris 
im offenen Geländewagen: im Wildpark der Gästefarm Gelukspoort und im Wildpark der Onjala Lodge
  • Audienz bei den Frauen von Penduka
  • Besuch im Waisenhaus Ngatuve Vatere
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder, Reiseliteratur
  • 100 m2 Regenwald auf Ihren Namen
  • Deutsch sprechende einheimische Reiseleitung

Preis ab: 3199,- €
pro Person im Doppelzimmer

LUMIX PHOTO ADVENTURE NAMIBIA

12 Termine | 03.02.2017 – 17.10.2017

Die Reise

Schon die Ankunft in Namibia wäre die Reise wert. Und trotzdem ist das geschichtsträchtige Windhoek nur der Auftakt zu einer Zeitreise durch die Ewigkeit unschätzbarer Naturwunder.

 

Vergessen Sie alles, was Sie über Dünen wussten, denn hier – am Sossusvlei – sind die Sandhaufen bescheidene 350 Meter hoch, und sie leuchten wie die Sonne selbst. Bescheiden natürlich nur für afrikanische Verhältnisse und die Zahlen werden von Tag zu Tag größer. Skurrile Akazien, seit 500 Jahren tot. 13.000 Jahre alte Felszeichnungen, ein 200 Millionen Jahre junger »Versteinerter Wald« und die 20.000 Jahre dauernde Kultur der San, die Ihnen höchstpersönlich beibringen, wie man Feuer macht, Fährten liest, Fallen legt und mit Pfeil und Bogen nicht nur jagt, sondern auch trifft.

 

Und dann der Etosha-Nationalpark. Ein spektakuläres Naturparadies auf 22.000 Quadratkilometern. Das reicht für alle. Für Sie und die Elefanten, die Antilopen, die Giraffen, die Löwen und Leoparden, die Nashörner und Impalas, die Streifengnus und Steppenzebras.

 

Und wenn Sie alle Stunden des ungläubigen Staunens, der Faszination, der Freude und Glückseligkeit zusammenzählen, dann sind es vierundzwanzig. Jeden Tag. Einschließlich der Nächte der wundervollen Verwöhnung, der Entspannung und einzigartigen Gastfreundschaft in unseren Lodges. Es gibt eben Erlebnisse, die zählen doppelt.

Pro Person, bei 3-er Belegung im Doppelzimmer

AIDA KOMBINATIONSREISE

4 Termine | 21.01.2017 – 26.03.2017

Inselhopping mit AIDA Cruises Kanarische Inseln und Madeira

Die berühmten Dünen von Maspalomas sind nur einen Katzensprung vom 4-Sterne-Hotel Tabaiba Princess entfernt – das macht den Süden Gran Canarias zum idealen Ort, um Kraft zu sammeln und zu relaxen, bevor es auf eine spannende Kreuzfahrt geht. In der Hotelanlage umgeben Palmen den gigantischen Außenpool mit seinem weitläufigen Sandstrand. Holzbrücken führen zu kleinen Inseln, auf denen sich mehrere Poolbars sowie ein Wellness-Bereich im tropischen Stil mit Saunen und türkischem Dampfbad befinden. Die umfangreiche All-Inclusive-Leistung des beliebten Hotels lässt auch kulinarisch keine Wünsche unerfüllt.

 

Die Kreuzfahrt beginnt

Nach einer Woche unter der Sonne Gran Canarias beginnt die Kreuzfahrt mit der AIDAsol rund um die kanarische Inselwelt. Das achte Schiff der Kussmundflotte beeindruckt mit lichtdurchfluteten Räumen und mediterranen Farbwelten, mit dem spektakulären Design der über 40 Meter hohen Treppenhäuser oder den computeranimierten Kurzfilmen im Cinemare.

 

Von Gran Canaria aus geht es zunächst in Richtung Norden zur bergigen Insel Madeira. Sie begeistert Besucher mit ihrer dramatischen Küste und vielen exotischen Pflanzen, die besonders schön in den botanischen Gärten der Hauptstadt Funchal blühen. Vom Cabo Girão, einer der höchsten Steilklippen Europas, bietet sich ein spektakulärer Blick.

 

Nun legt die AIDAsol auf Lanzarote an. Der Künstler César Manrique hat hier faszinierende Orte geschaffen, an denen Kunst und Natur auf einzigartige Weise harmonieren: In einem aufgelassenen Steinbruch etwa legte er einen Kakteengarten an, in der Grotte Jameos del Agua richtete er ein Kultur- und Freizeitzentrum und einen Pool ein. Sein ehemaliges Wohnhaus, heute Sitz der Stiftung César Manrique, gehört ebenfalls zu den vielen Sehenswürdigkeiten Lanzarotes.

 

Die Insel La Palma zeigt sich im Nationalpark Caldera de Taburiente von ihrer rauen Seite – doch diese ist wunderschön. Bei Wanderungen in dieser Vulkanlandschaft eröffnen sich immer wieder fantastische Ausblicke über die Insel und den Atlantik. Das Wahrzeichen Teneriffas ist der markante Pico del Teide, ein meist schneebedeckter Vulkan und gleichzeitig der höchste Berg Spaniens (3718 m). Er erhebt sich majestätisch hinter den Roques de García, einer Formation aus bizarr geformten Felsen – in der Kombination ein faszinierender Anblick. Am Ende der Reise legt die AIDAsol wieder auf Gran Canaria an.

aida_kombireise

Leistungen:

  • Flugan-/abreise
  • Transfers vom Flughafen LPA zum
  • Hotel, vom Hotel zu AIDA und von AIDA zurück zum Flughafen LPA

Hotel „Tabaiba Princess“ 4*:

  • All Inclusive: Frühstück, Mittagessen, Abendessen (Buffet), Getränke kostenfrei (lt. Programm)

Kreuzfahrt-Schiff AIDAsol:

  • Seereise, Hafengebühren
  • Vollpension an Bord, d.h. alle Getränke zu den Hauptmahlzeiten in den
  • Buffet-Restaurants (lt. Programm)
  • Trinkgelder
  • Nutzung von attraktiven Wellnessangeboten
  • Nutzung eines vielseitigen Sportangebotes
  • Besuch der Shows & Veranstaltungen an Bord
  • Kinderbetreuung im Kids Club
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Preis ab: 1429,- €
pro Person im Doppelzimmer
Teaser_Studiosus
studiosus_andalusien_karte

Leistungen:

  • Bahnreise zum/vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland und Österreich
  • Linienflug (Economy) mit Air Berlin von Berlin oder München nach Málaga und zurück
  • Flug-/Sicherheitsgebühren (ca. 50,00 €)
  • Transfers/Ausflüge/Rundreise im bequemen Reisebus (Klimaanlage)
  • 7 Übernachtungen im DZ, Hotels teilweise mit Klimaanlage und Swimmingpool
  • Frühstücksbuffet, ein Abendessen (Halbpension gegen Aufpreis buchbar)
  • Speziell qualifizierte Studiosus-Reiseleitung und örtliche Reiseführer
  • Abendessen in einem landestypischen Restaurant am 5. Tag
  • Sherryprobe in einer typischen Bodega
  • Eintrittsgelder (ca. 70,00 €)
  • Trinkgelder im Hotel
  • Infopaket und Reiseliteratur (ca. 30,00 €)

Preis ab: 1295,- €
pro Person im Doppelzimmer

ANDALUSIEN

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in acht Tagen | 28.05. – 04.06.2017

Die Reise

Orientalische Gärten und weiße Dörfer, die an den Felsen kleben. Olivenhaine, Sandstrände, Dorfbars und Clubs, in denen Filmstars an Cocktails nippen. In Andalusien trafen schon immer die unterschiedlichsten Welten aufeinander und Studiosus will sie alle mit Ihnen entdecken.

 

Als Europas Nummer eins der Studienreiseveranstalter bietet Studiosus uns nicht nur eine seiner bestverkauften Reisen überhaupt, die gleichzeitig auch die bestverkaufte Reise Spaniens ist, sondern auch eine Reise mit unglaublich hoher Kundenzufriedenheit. Die kompakte Reiseroute führt von Málaga über Ronda, Sevilla und Córdoba bis hin nach Granada und bietet alle Höhepunkte Andalusiens.

 

Exklusiv bei dieser Reise ist ein zusätzlicher Programmpunkt: In seiner alten Ölmühle dringt Diego mit uns zum Kern der Olive vor und gibt sein Insiderwissen über das flüssige Gold preis, mit dem Andalusien Feinschmecker in ganz Europa verzückt. Besonders eindrucksvoll ist hier auch die Begegnung mit Einheimischen, die auf sämtlichen Studiosus-Reisen für intensive Gespräche und einzigartige Erinnerungen sorgt. Bereiten Sie Ihren Kunden einen unvergesslichen Trip mit reichlich südländischem Temperament!

 

Der Reiseverlauf

1. Tag: Flug nach Málaga
Im Laufe des Tages fliegen Sie nach Málaga. Wir holen Sie vom Flughafen ab und bringen Sie in Ihr Strandhotel in Torremolinos. Abends treffen Sie Ihren Studiosus-Reiseleiter.

2. Tag: Ronda – Dichterspuren und tiefe Blicke
Costa del Sol – Promitreff seit über 50 Jahren, Sonne und Strände, aber auch Verkehrsstau und Bettenburgen. Doch im Hinterland zeigt Andalusien sein ländliches Gesicht: Juan Moreno Navarro führt uns durch die liebevoll gehegte Orangenplantage Cortijo del Sol. Ronda in Sicht! Weiße Häuser thronen über dem Abgrund. Hemingway sammelte in der Stierkampfarena Inspiration für seinen Essay »Tod am Nachmittag«. Heute stirbt hier nur noch selten ein Stier – bei Pedro Romero serviert man aber wie eh und je Rabo de Toro, den geschmorten Schwanz des Stiers.

3. Tag: Weiße Dörfer und Sherry in Jerez
Ist Sherry für Sie das süße Lieblingsgetränk älterer englischer Damen? Dann wird es Zeit, dass wir seine Geheimnisse ergründen! In der Bodega eines Sherrybarons haben wir so manches Aha-Erlebnis und werden künftig wie die Profis an der Bar Fino oder Amontillado ordern. Dann auf nach Sevilla, zu einer ersten Erkundung der andalusischen Hauptstadt! Vielleicht erwartet Sie abends Carmen … beim Flamenco!

4. Tag: Sevilla – schauen und shoppen
Sevilla, die kapriziöse Schöne! Vormittags führt Sie Ihr Reiseleiter in die drittgrößte Kathedrale der Welt und in den Alcázar, den Königspalast im Maurenstil, den Exkönig Juan Carlos jedem Luxushotel vorzog. Der Nachmittag gehört Ihnen!

5. Tag: Córdoba
Weiter nach Córdoba. Im Mittelalter war es Weltstadt und glänzte mit Byzanz und Bagdad um die Wette! Wir tauchen in das religiöse Herz der Stadt ein; in der Hauptmoschee der Kalifen feiern heute Christen das Abendmahl. Fundamentalismus gestern und heute: Diskussionen im Orangenhof! Dann werfen wir einen Blick in die Blumenhöfe im Jüdischen Viertel. Die Stimme Ihres Reiseleiters haben Sie mit dem Studiosus-Audioset immer verständlich im Ohr. Abends führt Sie Ihr Reiseleiter zum Essen aus.

6. Tag: Granada – Kirchen und Kneipen
Zwischen Córdoba und Granada, wo das Land olivgrün schimmert, hat Studiosus eigens für diese Reise einen zusätzlichen Programmpunkt eingebaut: In seiner alten Ölmühle dringt Diego mit uns zum Kern der Olive vor. Er verrät, wie er die Früchte presst, veredelt und zu dem Elixir verarbeitet, mit dem Andalusien Feinschmecker in ganz Europa verzückt. Dann halten wir den Atem an: Alhambra in Sicht, die schönste aller Maurenburgen! Wir schauen uns in der Unterstadt Granadas um. In der Königlichen Kapelle ruhen Isabella und Ferdinand, die Katholischen Könige, die die Mauren aus Andalusien vertrieben. Postkartenblick, aber bitte intensiv? Dann nehmen Sie Ihren Sundowner auf dem Albaicín auf der Terrasse der Bar Huerto de Juan Ranas am Mirador San Nicolás. Wie war das noch mit Fino und Oloroso?

7. Tag: Granada – die Alhambra
Auf der Alhambra meißelten die besten Steinmetze Andalusiens zum Ruhme Allahs und schufen ein Abbild vom Paradies. Filigrane Arabesken, Kalligrafien aus Marmorstaub und sprudelnde Brunnen: Wie die Gärten des Generalife würden wir uns das Paradies auch vorstellen! Am Nachmittag fahren wir zurück an die Küste.

8. Tag: Adiós, Andalucía!
Gehören Sie zu den Glücklichen, die ein paar Verlängerungstage im Süden gebucht haben? Dann bringen wir Sie in Ihr Badehotel. Für
alle anderen Gäste: Schnell noch die Füße ins Meer! Sie fliegen von Málaga zurück in die Heimat.

Pro Person, bei 3-er Belegung im Doppelzimmer